minipreneure banner

Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
Nachhilfe
 
Veranstalter/in von virtuellen Reisen
Der einfache Dia-Vortrag war gestern – heute gibt es virtuelle Reisen. Überall dort, wo eine echte Reise zu aufwändig, zu teuer, zu gefährlich ist, kann ein virtuelles Erlebnis die Alternative darstellen: In Schulen, Altenheimen oder im Rahmen von Fortbildungen. Die virtuelle Reise führt in ein bestimmtes Land, eine Region, an eine kulturelle Stätte. Der Veranstalter von virtuellen Reisen sorgt dafür, dass das Ziel möglichst authentisch erlebt werden kann: Mit Hilfe von Bildern, Musik, Gerüchen, Originalstimmen wird ein Reiseerlebnis für alle Sinne möglich. Und was passiert am virtuellen Reiseort? Es gibt Vorträge, Kochkurse, eine virtuelle Safari, den Besuch historischer Stätten u.v.m. Die Teilnehmer werden fotografiert und bekommen ein Zertifikat.