minipreneure banner

Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
Zuhause betreut
 
Wegbegleiter/in
Im Alter lassen sich bestimmte Wege zum Arzt oder der medizinischen Anwendung zum Beispiel bisweilen nicht ohne fremde Hilfe bewerkstelligen. Der Wegbegleiter ist die flexible Hilfe in diesen Fällen. Auch bei vorübergehender eingeschränkter Mobilität von Eltern kann der Wegbegleiter einspringen und die Kinder in den Kindergarten oder zur Krippe begleiten. Denkbar sind sowohl regelmäßige Buchungen (jeden ersten Dienstag im Monat zur medizinischen Fußpflege) als auch kurzfristige Wegbegleitung etwa bei Krankheit des Partners, der sonst das Auto steuert. Idealerweise ist ein Wegbegleiter für mehrere Haushalte im gleichen Viertel im Einsatz.